Die eigenen Wurzeln finden 2016 / 2017

Multimedia-Kurse ÜBERSICHT Selbstbewusstsein MEGA-Training Selbstbewusstsein E-Learning
Selbstbewusstsein Jugendliche    

Coaching-Workshop inkl. Familienaufstellung zur Auflösung von Entwurzelungsgefühlen

Viele Menschen haben ein Leben lang das Gefühl, nicht richtig in ihre Kraft zu kommen und nicht ihr wahres Leben zu leben. Sie fühlen sich wie ein Baum mit schwachen Wurzeln, den der nächste, stärkere Wind umwehen könnte. Manchmal spüren sie sogar, dass Teile ihrer Wurzeln fehlen. Oft fühlen Sie eine innere Leere.

Im Äußeren (Beruf, Familie, Gesundheit usw.) mag alles stimmen (oder auch schon längst nichts mehr), aber im Inneren fühlen sie sich leer. Manchmal geht es ihnen gut, und dann ist die Leere zugedeckt. Wenn es ihnen aber nicht gut geht, und das kommt häufig vor, dann ist diese Leere schmerzhaft spürbar. Mit Anderen darüber reden macht keinen Sinn, denn oft fehlt jedes Verständnis. ‘Was willst du denn, du hast doch alles!’ sind typische Aussagen, die ihnen begegnen.

>> zum Seitenanfang 

Woher kann es kommen, dass Menschen sich entwurzelt fühlen?

Ein ganz krasses Beispiel hierfür stellt die sogenannte ‘gestohlene Generation’ der Aborigines in Australien dar. Hierbei handelt es sich um inzwischen längst Erwachsene, die ihren Familien im Kindheitsalter entrissen und anderen zur Adoption gegeben wurden. Diese Menschen konnten später selten eine eigene, stabile Identität entwickeln. Und hiermit wären wir auch mitten in typischen Beispielen dafür, wie bzw. wodurch sich Menschen entwurzelt fühlen können. Weitere Beispiele hierzu folgen weiter unten.

Dieses Gefühl der Entwurzelung hört nun nicht, wie man vielleicht glauben mag, in der nächsten Generation auf, es kann noch bis in die 4. Generation hinein und länger traumaähnlich belasten und weiterwirken.

Da die erste Generation der Entwurzelten meist viel zu stark traumatisiert ist, um sich auf die Suche nach ihren Ahnen zu machen bzw. um überhaupt nach Lösungen zu forschen, sind es oft erst die zweiten, dritten oder spätere Generationen, die dies unternehmen. Nicht selten können die Ahnen nicht gefunden werden oder leben mittlerweile nicht mehr. Manchmal kommt der Suchende zur Ruhe, manchmal nicht. Manchmal weiß der Suchende aber auch gar nicht, wonach er sucht oder was er suchen sollte, speziell z. B. dann, wenn er zu geringe Kenntnisse über die näheren Lebensumstände seiner Ahnen hat.

Eine ähnliche Art von Entwurzelungsgefühl kann aus einer territorialen Vertreibung oder Flucht (z. B. 1. oder 2. Weltkrieg) resultieren. Und auch dieses Entwurzelungsgefühl endet nicht automatisch in der nachfolgenden Generation. Zwar nimmt dieses Gefühl meist von Generation zu Generation ab, aber manchmal belastet es noch die Ur-Ur-Enkel der ursprünglich Vertriebenen so stark, dass es sie in den Wahnsinn treiben kann (auch im wahrsten Sinne des Wortes). Diese mögen teilweise um die damalige Vertreibung ihrer Ahnen wissen, aber nur in den seltensten Fällen bringen sie diese Tatsache mit ihrem eigenen Gefühl der Entwurzelung in Verbindung.

>> zum Seitenanfang 

Weitere typische Prädispositionen für Entwurzelungsgefühle

Beispiele

>> zum Seitenanfang 

Wofür steht eigentlich..?

IntSel - INTensivtraining fürs SELbstbewusstsein

Selbstbewusstseinstraining IntSel®: Befreie deinen inneren Riesen...

Selbstverwirklichungstraining Traininar®: ...und finde heraus, was du wirklich willst!

Selbstverwirklichung lernen 2016 IntSel - INTensivtraining fürs SELbstbewusstsein

Typische Verhaltensweisen und Gefühle entwurzelter Menschen

Beispiele

>> zum Seitenanfang 

Das Entwurzelungsgefühl auflösen

Wie kann man vorgenannte Entwurzelungsgefühle auflösen? Eine sehr effektive Möglichkeit stellt das sogenannte systemische Arbeiten mittels Familienaufstellung (auch Familienstellen genannt) dar. Hierdurch kann der Teilnehmer auf einer tiefen, dem Alltagsbewusstsein verborgenen, energetischen Ebene wieder in Kontakt mit seinen energetischen Wurzeln kommen. Eine solche Aufstellung wirkt oft wochen- bis monatelang nach und bewirkt meist sofort das Gefühl 'wachsender Wurzeln'. Der Teilnehmer kommt, vielleicht erstmals in seinem Leben, mit sich in Einklang und er kann anfangen, in sich zu ruhen. Manche beschreiben dieses Gefühl wie ein neu geboren sein. Nicht selten richtet sich solch ein Mensch danach in seinem Leben 'richtig' ein bzw. krempelt sein Leben komplett um. Das neue, eigene Leben kann beginnen, eventuelle Gefühle von fremdgesteuert sein nehmen ein Ende. Schnell wächst das Selbstwertgefühl und damit auch das Selbstbewusstsein.

>> zum Seitenanfang 

Die Zielgruppe für den Coaching-Workshop mit Familienaufstellung 'Die eigenen Wurzeln finden'

Menschen...

Menschen, die wissen oder ahnen, dass innerhalb von ca. 4 Generationen vor ihnen...

>> zum Seitenanfang 

Die Ziele im Workshop 'Die eigenen Wurzeln finden'

>> zum Seitenanfang 

Welche Techniken und Methoden kommen im Workshop 'Die eigenen Wurzeln finden' zum Einsatz?

Alle, die der tiefe und breite Kompetenz- und Erfahrungsschatz von Matthias Schwehm hergibt. Namentlich: NLP (siehe NLP-Wissen in der gelben Navigationsleiste) , Systemik (z. B. Familienaufstellung), Stärkenkonzept (IntSel®), Wertekonzept (IntSel®) und weitere. Hinzu kommt, dass Matthias Schwehm selbst, als Kind eines im frühen Kindesalters adoptierten Elternteils, zur Zielgruppe gehört und sich viele Jahre lang durch eigenes Erleben bzw. Erleiden motiviert, mit der Thematik lösungsorientiert auseinander gesetzt hat. Dies ist sicherlich auch der Grund, wieso er für diese Problemstellung so motiviert und interessiert ist und ganz spezielle, systemische und intrapersonale Lösungsmethoden entwickelt hat, die er, anders als jemand, der das Ganze nur studiert hätte, von innen heraus mit Leben füllt und hierdurch Menschen in einer Tiefe erreicht, wie es viele gar nicht für möglich halten. Hierdurch sind durch- und tiefgreifende Veränderungen möglich, die sich nicht selten wochen- und monatelang fortpflanzen und die intensivstes Persönlichkeitswachstum bewirken können. Manchmal fühlen sich Menschen danach wie neu geboren, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes.

>> zum Seitenanfang 

Zum Nachdenken über 'Die eigenen Wurzeln finden'

>> zum Seitenanfang 

Zur Veranstaltung für Menschen mit Entwurzelungsgefühlen

Seit kurzem gibt es eine maßgeschneiderte Veranstaltung, die sich an adoptierte Kinder, Kuckuckskinder und damit an Menschen mit Entwurzelungsgefühlen richtet. Siehe hierzu Familienaufstellung Adoption.

>> zum Seitenanfang 

Weiterführende Links zu "Die eigenen Wurzeln finden 2016 / 2017"

IntSel - INTensivtraining fürs SELbstbewusstsein

Im Überblick:

Dauer: 1 Wochenende

Termine sowie Orte: siehe Selbstbewusstseinstr. Syst.

Uhrzeiten: Fr 18-22 Uhr, Sa 10-20 Uhr, So 10-18 Uhr

Preise & Bedingungen 2016

Teilnehmer: ca. 12 (siehe Bedingungen)

Übernachtung & Verpflegung

Trainer: Matthias Schwehm

Fragen & Anmeldung

IntSel - INTensivtraining fürs SELbstbewusstsein

>> zum Seitenanfang 

Unsere Renner im Überblick:

>> zum Seitenanfang 

Jetzt Newsletter ordern!
Frische Termine & Angebote.
Email eingeben, absenden!

>> zum Seitenanfang 

Kookkurrenzen und semantisches Netz (tlw. mit kreativer Orthographie)

>> zum Seitenanfang 

>> zum Seitenanfang 

 

 

28.09.16 Nur kurze Zeit:

   Selbstbewusstsein trainieren PREISAKTION

Nutzen Sie die stärksten Techniken aus 19 Jahren Entwicklung und Erfahrung!

Selbstbewusstsein stärken
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Erfolg ist einzig und allein eine Frage der richtigen Strategie
Wolfgang Mewes
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Abendstimmung am Brombachsee
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit...
Artikel 2, Absatz 1 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland
Online-Selbstbewusstseinstraining
Jetzt Selbstbewusstsein online stärken!
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Große Gedanken brauchen nicht nur Flügel, sondern auch ein Fahrgestell zum Landen.
Neil Armstrong
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Sonnenaufgang am Brombachsee
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Brombachsee im Herbst
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Alles Leichte war am Anfang schwer.
Nikolaus Enkelmann
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Naturwunder Steinerne Rinne oder: für fast alles gibt es Ausnahmen!
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Blick auf den Brombachsee
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Brombachsee im Herbst
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Das Schiff liegt im Hafen sicher, aber für den Hafen ist es nicht gebaut.
Englisches Sprichwort
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Sommer am Brombachsee
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Brombachsee im Herbst
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Brombachsee im Winter
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Menschen mit einer Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Idee durchgesetzt hat!
Mark Twain
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Das Selbstbewusstsein ist der Dreh- und Angelpunkt im Leben eines jeden Menschen. Ein Mensch kann noch so intelligent sein - sofern er nicht selbstbewusst genug ist, seine Ideen und sein Wissen auch rüberzubringen, wird er ständig überhört und übergangen.
Matthias Schwehm
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Brombachsee im Winter
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens
Wohin wird Ihr Kurs gehen?
Selbstbewusstseinstraining IntSel® für das Selbstbewusstsein Ihres Lebens